Kidsmodern ist ein Online-Portal, das sich der faszinierenden Welt Design für Kinder widmet. Bei Kidsmodern können Sie entdecken und direkt kaufen. Zu den Produkten werden die Portraits junger Gestalter und Künstler wie auch Geschichten rund um Designklassiker des 20. Jahrhunderts erzählt.
DESIGN FüR KINDER - MODERNES DESIGN FüR KINDER,
FAMILIE UND FREUNDE.

 

Never-ending winter

Der Winter steht zwar längst nicht mehr vor der Tür, fühlt sich aber anscheinend wohl in unseren Breitengraden und weicht nicht mehr von der Stelle. Bislang blieb dem Designliebhaber nichts anderes übrig, als aus seinem durchgestylten Wohnzimmer heraus auf den verschneiten, mit spiessbürgerlichen Baumarkt-Artikel zugemüllten Balkon zu blicken. Es ist an der Zeit, unseren Ausblick aufzuwerten und nebenbei auch noch den hungrigen Stadtvögeln etwas Frühling vorzutäuschen. Diese Futterstellen wurden nicht gestaltet, um nur die Vögel glücklicher zu machen.

Entwicklungshilfe für Balkonien
Das Berliner Designbüro rephorm entwickelt Objekte für die Schnittstelle zwischen dem urbanen Innen- und Aussenraum.

Die Entwürfe von rephorm sind keine Fremdkörper, die irgendwie irgendwo angeschraubt werden müssen, sondern fügen sich durch ihre Gestaltung in ihr Habitat ein; bislang nicht nutzbare Flächen werden nun zur Wohnraumerweiterung, sinnvolle Accessoires ermöglichen ein individuelles urbanes Naturerlebnis. 
Aufsteckbares Futterhaus «Steckling» von rephorm

Aufsteckbares Futterhaus «Steckling» von rephorm

Der futuristisch anmutende Rastplatz für Vögel signalisiert sowohl dem Federvieh als auch dem Passanten, dass hier jemand wohnt für den Tierliebe und Design keine Gegensätze sind. 
Die Alternative zum klassischen Baumrinde+ Teerpappe- Vogelhaus: Das aus Polyethylen gefertigte Vogelhaus passt in Standard-Sonnenschirmhalterungen. Design: rephorm.

Die Alternative zum klassischen Baumrinde+ Teerpappe- Vogelhaus: Das aus Polyethylen gefertigte Vogelhaus passt in Standard-Sonnenschirmhalterungen. Design: rephorm.

Charakteristisch für die Entwürfe des deutschen Industriedesigner Flo Viererbl ist die Verbindung von funktioneller Klarheit und formaler Eigenständigkeit mit hohem ästhetischem Anspruch. Die auf diesen Entwürfen basierenden Produkte überzeugen durch hervorragende Materialqualität und hochwertige Anmutung. Heute reicht das weitgespannte Aufgabenspektrum seines Studios von der Konzeption verschiedenartigster Showrooms über die Gestaltung von Möbeln und Accessoires für den Interieur- und Gartenbereich bis zur Entwicklung von Sportgeräten.

Cantina ist wahrscheinlich die edelste Futterstelle für Vögel: In feinem weissen Porzellan und Edelstahl erfreut sie des Menschen Sinn für organische Formschönheit und bietet den Vögeln hygienisch sauber und vor Regen geschützt das Futter an. Das Vogelhaus wird entweder von oben abgehängt oder auf drei Edelstahlstäben sicher vor Katzen aufgestellt. 
Cantina Bird Feeder. Design: Flo Viererbl

Cantina Bird Feeder. Design: Flo Viererbl

Pascal Charmolu für Born in Sweden
Mit Leidenschaft kombiniert Born in Sweden hoch innovatives Design mit überraschend einfachen Produktlösungen.
Dieses preisgekrönte Futterhäuschen ist aus Recyclingkunststoff und lässt sich dank seines doppelseitigen Saugnapfes an jeder Fensterscheibe befestigen. Die sorgfältig ausgewählten Materialien widerstehen sowohl extreme Temperaturen als auch UV-Strahlung. Das Futterhäuschen ist für kleinere Vögel konzipiert und hat einen Abfluss an der unteren Seite der Schale. 
Designer: Pascal Charmolu 2008

Designer: Pascal Charmolu 2008

Futterring von Tools Design
Tools Design wurde von Claus Jensen und Henrik Holbæk gegründet und seither mit über 150 Auszeichnungen geehrt. Ihre Werkstatt liegt auf einem alten Industrieareal im Nordwesten Kopenhagens und entwickelt seit 1989 innovative Produkte. Die Produkte von Tools Design charakterisiert ein einfacher und innovativer Ansatz. Ihre Produktphilosophie lautet: «to put "something extra" into it» und zeichnet sich durch das Management von Industriedesign und Kommunikation zum Lifestyledesign aus.

Der Futterring von Tools Design widersteht problemlos Wind und Wetter. Das Vogelfutter ist durch die runde Form optimal geschützt, und die kleinen Wintervögel wie Meisen und Spatzen können durch die zwei kleinen runden Öffnungen mühelos an die Futterquelle gelangen. An Baum und Strauch oder auch an der Pergola befestigt, bietet der Futterring aus Glas einen interessanten Blickfang im winterlichen Garten.  
Praktisch und dekorativ: der neue Futterring aus mundgeblasenem Glas von Eva Solo.

Praktisch und dekorativ: der neue Futterring aus mundgeblasenem Glas von Eva Solo.

Bird Table für Eva Solo, 2003
Eine formschöne und innovative Variante ist auch das Vogelhaus von Tools Design. Diese elegante Futterstelle für das Haus Eva Solo fungiert wie ein Futterautomat und schützt zudem das Futter vor Nässe. Gefüllt fällt bei der Nahrungsaufnahme nach und nach neues Futter in die Schale. Zum Aufstellen braucht nur der Edelstahl-Stab in die Erde gesteckt zu werden, die Kunststoffschale und das Glas können problemlos abgenommen und gesäubert werden. 
Das Futterbrett von Eva Solo fasst bis zu fünf Liter Vogelfutter, das beim Verbrauch kontinuierlich nachrutscht. Design: Tools Design

Das Futterbrett von Eva Solo fasst bis zu fünf Liter Vogelfutter, das beim Verbrauch kontinuierlich nachrutscht. Design: Tools Design

Urn von Niels Smeltink
«Seit ich ein kleiner Junge war haben mich Formen in meiner Umgebung fasziniert, wobei ich viel über den Grund für gewisse Formen nachgedacht habe» sagt Niels Smeltink, der 2008 seinen Abschluss an der Design Academy Eindhoven, Abteilung Mensch und Mobilität, mit Auszeichnung gemacht hat.
Sein Entwurf «Urn» ist ein Ort, an welchem der Tod neues Leben bringt. Lebenszyklus 
Urn von Niels Smeltink. Bild: Niels Smeltink

Urn von Niels Smeltink. Bild: Niels Smeltink

ANZEIGEN