Kidsmodern ist ein Online-Portal, das sich der faszinierenden Welt Design für Kinder widmet. Bei Kidsmodern können Sie entdecken und direkt kaufen. Zu den Produkten werden die Portraits junger Gestalter und Künstler wie auch Geschichten rund um Designklassiker des 20. Jahrhunderts erzählt.
DESIGN FüR KINDER - MODERNES DESIGN FüR KINDER,
FAMILIE UND FREUNDE.

 

Das Kinderzimmerbuch

Dieses Buch gibt es in wahlweise in den beiden Umschlagfarben hellblau und zartrosa

Dieses Buch gibt es in wahlweise in den beiden Umschlagfarben hellblau und zartrosa

Die Einrichtung von Kinderzimmern ist so eine Sache für sich, und nicht nur, weil die lieben Kleinen so schnell wachsen und sich ihre Bedürfnisse und Geschmacksvorlieben ständig ändern. Jeder kennt sicherlich Kinderzimmer, die verniedlichend überdekoriert und in der Wirkung einfach nur steril und letztendlich unbenutzbar sind, aber auch das andere Extrem, die totale chaotische Spielzeughölle, in der sich Socken, CDs und Barbiepuppen untrennbar verschmolzen haben und sowieso kein Fuß mehr Platz am Boden hat.  
ein selbstdesignter Spiel-Herd aus einem Pappkarton

ein selbstdesignter Spiel-Herd aus einem Pappkarton

ein kreisrundes Daybed zum Lümmeln mit den Freundinnen und ein Tapetensticker in Pferdeform statt Pferdeposter

ein kreisrundes Daybed zum Lümmeln mit den Freundinnen und ein Tapetensticker in Pferdeform statt Pferdeposter

Jana Jung und Julia Schmidt haben zusammen mit den Fotografen Lilian Henglein und David Steets einen Ratgeber zusammengestellt und kapitelweise nach den Altersgruppen der Kinder gegliedert. In einem weiteren Kapitel werden die "indirekten" Kinderzimmer Küche und Wohnzimmer untersucht. Bevorzugt wird in der Einrichtung ein Mix aus geerbten Familienstücken, Ikea- und Ebay-Möbeln, Trödel und bunten Textilapplikationen - alles muß zweckmäßig sein, sollte nicht zuviel kosten und gleichzeitig kuschelige Behaglichkeit vermitteln.  
eine Landkarte als Tapete und ein Panton im Kinderformat

eine Landkarte als Tapete und ein Panton im Kinderformat

Am besten sind jedoch die Interviews mit den Kindern, zum Beispiel Mizzi, 4. Klasse, also etwa 9 bis 10 Jahre alt, aus München:

Frage: Wie findest Du Dein Zimmer?

Mizzi: Schön und total gemütlich. Super ist, dass wir so viel Platz zum Spielen haben. In unserem Spielzimmer steht wenig rum, das ist alles in den Regalen und der ganze Fußboden ist frei. Nur meine kleine Schwester nimmt alles aus den Regalen und ich muss es dann wieder aufräumen. Das nervt manchmal.

Frage: Stört es Dich, wenn Dein Zimmer unordentlich ist?

Mizzi: Es ist schon besser, wenn nicht alles am Boden liegt, dann habe ich mehr Platz zum Spielen und falle nicht über alles drüber. Aber mein Zimmer aufräumen mag ich nicht so gern. Lieber helfe ich Mama, die restliche Wohnung in Ordnung zu bringen: Staubsaugen und die Spülmaschine ausräumen. Das ist nicht so schlimm.

Frage: Dein Lieblingsplatz in der Wohnung?

Mizzi: Mamas Bett. (!!!) 
Facts:
Buchtitel: Das Kinderzimmerbuch
Buchuntertitel: anders, originell und schön
Autor: Jana Jung und Julia Schmidt
144 Seiten, 160 Farbabbildungen
Format 25 x 28 cm, gebunden und wattiert
Callwey Verlag München 2008
Preisempfehlung des Verlags: 29,95 EUR
Sprache deutsch
ISBN: 978-3-7667-1748-1 


AUTHOR:

SUSANNE JUNKER

ANZEIGEN